Freiwillige Feuerwehr.

               Freiwillige Feuerwehr Klinkrade                  

                                    Aktives oder förderndes Mitglied

                                  Informationsblatt für Interessenten

  Unsere Wehr stellt sich vor

Die Aufgabe der Freiwilligen Feuerwehr Klinkrade ist die Brandbekämpfung und technische Hilfeleistung in Klinkrade durchzuführen und in den Nachbarorten zu unterstützen.Dafür stehen in unserer Gemeinde freiwillige Feuerwehrmänner unentgeltlich, zu jeder Tages- und Nachtzeit, zur Verfügung. Unsere Hilfefrist (Zeit zum Erreichen des Einsatzortes) beträgt 12 Minuten.
Unsere Wehr stellt sich vor:

Gegründet:1922, der Musikzug 1923

Mitglieder:82 Insgesamt
28 Aktive
Durchschnittsalter 40 Jahre
5 Frauen ≈ 17,9 % Frauenquote
18 Ehrenmitglieder
36 fördernde Mitglieder
6 Mitglieder im Musikzug

Vorstand:Wehrführer:Frank Löding
Stellv. Wehrführer:
Gruppenführer:Mathias Löding
Stellv. Gruppenführer:Jörn Kock
Schriftführer:Norbert Schönwald
Kassenwart:Ingo Gatermann
Gerätewart:Jörn Kock
Musikzugführer:Detlef Grot

Ausrüstung:

Tragkraftspritzenfahrzeug mit Vorbaupumpe 
und Light-Water-Anlage (IVECO LF8 seit 1990)
4 Atemschutzgeräte
Notstromaggregat mit Beleuchtungsanlage

Unterbringung:

Feuerwehrgerätehaus mit Schulungsraum und Teeküche.

Zuordnung:

Eigenständige, von der Gemeinde finanzierte Wehr.
Auf Amtsebene dem Amt Sandesneben-Nusse zugeordnet.

Leistungs-bewertung:Feuerwehrbeil Bronze - 1988
Feuerwehrbeil Silber - 1991
Roter Hahn Stufe 1 - 2016

Die Feuerwehr gestaltet und unterstützt im Jahr aktiv 5 Veranstaltungen (Dorffest, Himmelfahrt der Turnerschaft, Kinder- und Familienfest, Laternenumzug, Maiblasen).

Damit unsere Wehr weiterhin einsatzfähig ist (und bleibt) und wir auch genügend Nachwuchs für den aktiven Dienst haben, werden Sie aktives Mitglied!

Der Zeitaufwand beschränkt sich ohne Lehrgänge auf 12 Übungsabende und zwei Abende im Jahr mit den Nachbargemeinden zum Feuerwehrkommers auf 2-4 Stunden im Monat.

Sollte eine aktive Mitgliedschaft für Sie nicht möglich sein, möchten wir Sie bitten: Unterstützen Sie unsere Wehr! Werden Sie förderndes Mitglied in der Freiwilligen Feuerwehr Klinkrade. Der Jahresbeitrag: 18 € für aktive Mitglieder. Ab 65 € für fördernde Mitglieder. Mit dem Beitrag unterstützen Sie die Feuerwehr im Rahmen der Kameradschaftspflege. Der Jahresbeitrag ist jeweils im Mai fällig und wird im Lastschriftverfahren abgebucht.

Der Gemeindewehrführer

 (Stand: 01.04.2017)

Interessierte Jugendliche haben die Möglichkeit der Jugendfeuerwehr in Siebenbäumen beizutreten.
Weitere Informationen beim Gemeindewehrführer Frank Löding und auf der
Internetseite der Freiwilligen Feuerwehr Siebenbäumen.

Nach oben

Unsere Freiwillige Feuerwehr 2016
v.l. hintere Reihe: Phillip Holz, Tom Bornholdt, Tillmann Jonscher, Ingo Gatermann, Nicole Sturde, Jörn Kock, Beatrice Schönwald, Matthias Löding.
mittlere Reihe: Jürgen Funk, Johannes Redder, Wolfgang Löding, Rolf Pein, Frank Löding, Detlef Grot, Norbert Schönwald, Jörg Matzen, Christoph Berg, Marc Liedtke.
vordere Reihe: Heinrich Schmahl, Rolf Woyand, Werner Fickbohm, Hans-Jürgen Pein, Gerd Hase, Thomas Brandt, Ernst-August Bruhns, Erwin Schütt, Günter Eckmann, Manfred Funk, Karl Schütt, Heiner Löding.

Nach oben

Gemeinde Klinkrade

Bürgermeister:
Paul Musolff

klinkrade(at)amt-sandesneben-nusse.de

Sprechstunden:
Am Schäferkaten 2
23898 Klinkrade
nach Vereinbarung
Tel.-Nr. 0157 / 51044822

Gemeindevertretung:
gemeindevertretung(at)klinkrade.de

Sporthalle und Feuerwehrhaus:
Am Schäferkaten 4,
23898 Klinkrade

Internet AG

Vorsitzender / Mitglieder
internet.ag(at)klinkrade.de